Aktuelles

Über die Entscheidung der Großen Koalition, Verfassungsschutz-Chef Maaßen zum Staatssekretär im Bundesinnenministerium zu machen, habe ich am 19. September 2018 mit NDR 1 Welle Nord gesprochen.

 

RTL Nord hat mit mir über die Rolle des SSW in der schleswig-holsteinischen Politik gesprochen. Der Beitrag wurde am 24. August 2018 gesendet und kann hier nachgeschaut werden.

 

Über die Äußerungen von Ministerpräsident Günther zu möglichen Koalitionen mit der Linken in Ostdeutschland habe ich am 13. August 2018 mit Radio B2 gesprochen.

 

Und noch einmal Jamaika: Darüber habe ich mit RTL Nord gesprochen, der Beitrag vom 26. Juni 2018 dazu ist hier zu finden. Außerdem habe ich ein Gespräch mit der Wiener Zeitung geführt, der Artikel erschien am 27. Juni 2018 und kann hier nachgelesen werden.

 

Zum Thema Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein habe ich mit Andreas Schmidt vom NDR Schleswig-Holstein-Magazin ein Interview gemacht. Der Beitrag zum Thema wurde am 12. Juni 2018 ausgestrahlt, Sie können ihn hier nachsehen.

 

Mit Spiegel online habe ich über die Bilanz nach einem Jahr Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein gesprochen. Sie finden den Beitrag von Alexander Preker, der am 3. Juni 2018 veröffentlicht wurde, hier.

 

Ergebnisse der Kommunalwahl 2018 in Schleswig-Holstein - darüber habe ich mit 17.30 SAT.1 Regional gesprochen, den Beitrag vom 7. Mai 2018 finden Sie hier. Mit Constantin Gill von NDR 1 Welle Nord habe ich am 7. Mai 2018 über das Wahlergebnis und insbesondere das Abschneiden der Grünen gesprochen. Am gleichen Tag erschien eine Analyse in den Kieler Nachrichten, mit der ich nach Bekanntgabe der ersten Ergebnissen über die Kommunalwahl gesprochen habe.

 

Zur Sache - In der Wahlsendung von NDR 1 Welle Nord am 6. Mai 2018 war ich Studiogast und habe mit Stefan Böhnke und Constantin Gill über die Kommunalwahl Schleswig-Holstein gesprochen.

 

Politik auf dem Dorf - über die Tatsache, dass in mehr als 300 Gemeinden in Schleswig-Holstein nur eine Liste kandidiert, habe ich mit den Kieler Nachrichten gesprochen, die in ihrer Ausgabe vom 3. Mai 2018 darüber berichteten.

 

Über die Plakate der Kieler Parteien zur Kommunalwahl habe ich mit dem Kieler Nachrichten gesprochen. Der Beitrag ist in der Print-Ausagbe vom 28. April 2018 erschienen - leider mit einem Fehler: Schlechte Chancen für den Einzug der Linken in die Ratsversammlung sehe ich nicht. Das haben die KN am 30. April 2018 korrigiert. Sie finden das Ganze in einer online-Fassung hier.

 

Nach dem SPD-Parteitag hat mich RTL Nord zu den Perspektiven der Nahles-Herausforderin Simone Lange befragt. Den Beitrag vom 23. April 2018 können Sie hier nachsehen.

 

Über die Kommunalwahlen in Schleswig-Holstein habe ich mit Stefan Böhnke von NDR 1 Welle Nord gesprochen. Das Interview ist in die Sendung "Zur Sache" vom 22. April 2018 eingegangen, die Sie hier nachhören können.

 

Über die bevorstehende Kommunalwahl in Schleswig-Holstein habe ich mit Kay Müller von den SHZ-Zeitungen gesprochen. Sie finden das Interview, das am 10. April 2018 erschien, hier.

 

Um das Thema "Volksparteien - ein Auslaufmodell?" ging es bei den Wewelsflether Gesprächen am 23. März 2018, bei dem ich mit Björn Engholm, Susanne Gaschke, Tobias Loose und Bernd Lucke diskutiert habe. Moderiert wurde das Ganze von Rainer Burchardt. Ein Echo des Gesprächs finden Sie hier.

 

Auf der Tagung "Fachwissenschaft meets Fachdidaktik" habe ich am 22. März 2018 gemeinsam mit Monika Oberle (Göttingen) ein Tandem zum Thema "Europäische Integration" vorgestellt. Sie finden den flyer der Tagung hier.

 

Die Kieler Nachrichten hatten mich nach der Mitglierentwicklung der Parteien gefragt. Der Beitrag dazu erschien am 16. März 2018, Sie finden ihn hier.

 

In meiner Heimatstadt Friesoythe habe ich am 5. März 2018 auf Einladung des Katholischen Bildungswerkes über "Das politische Berlin nach der Bundestagswahl: Wie geht es weiter?" gesprochen. Sie finden einen Bericht über den Vortrag aus der Nordwest-Zeitung vom 6. März 2018 hier.

 

Nach dem SPD-Mitgliederentscheid: Am 4. März 2018 habe ich mit den Sendern von regiocast (R.SH und andere) gesprochen, am Abend war in der Sendung "Zur Sache" von NDR 1 Welle Nord zu Gast. Den podcast der Sendung finden Sie hier.

 

Vor dem SPD-Mitgliederentscheid: Am 2. März 2018 habe ich mit dem Mittagsecho von WDR 5 und NDR info über den Entscheid und mögliche Folgen gesprochen.

 

Mit gut 15 Jugendlichen, die sich auf die katholische Firmung vorbereiten, war ich am 22. Februar 2018 im Landtag. Unser Thema war: "Christ sein und Politik - passt das zusammen?". Gesprächspartner war u.a. Ministerpräsident Daniel Günther. Sie finden Näheres in der Timeline von schleswig-holstein.de.

 

Über die aktuelle Lage der Parteien und insbesondere der SPD habe ich in einem Gespräch mit Andreas Otto für die Sender von regiocast (R.SH und andere) diskutiert. Ausschnitte davon wurden in den Sendern des Hauses am 15. Februar 2018 gesendet.

 

Dass es innerhalb der SPD einen eklatanten Vertrauensverlust der Mitglieder gibt, habe ich den Kieler Nachrichten in einem Interview gesagt, das am 9. Februar 2018 erschien. Sie finden es hier. Zu diesem Thema habe ich auch mit dem NDR gesprochen, Sie finden das Interview online hier.

 

Über die Lage der SPD vor den Koalitionsverhandlungen und die Juso-Kampagne zu No-GroKo habe ich am 25. Januar 2018 mit BR 2 gesprochen, das Interview können Sie hier nachhören.

 

Was bedeutet die No-GroKo-Kampagne der Jusos für die SPD? Dazu habe ich mit am 23. Januar 2018 mit dem ZDF gesprochen. Etwas davon floss in einen Beitrag im heute journal des Tages ein. Sie finden die Sendung hier.

 

Was folgt aus dem SPD-Parteitag? Dazu hat mich "Guten Morgen Schleswig-Holstein" von NDR 1 Welle Nord am 22. Januar 2018 befragt.